Die Vernissage war ein voller Erfolg!

Eine wunderbare Stimmung, tolle Musik von Martin Tschinkel und ein genüssliches Buffet begleiteten die zahlreichen Gäste durch den Abend. Hier kannst du ein paar Eindrücke sehen.

Für mich ist eine Ausstellung immer ein intensives Auseinandersetzen mit einem Thema. Wenn du gerne mehr darüber erfahren möchtest, kannst in diesem pdf meine Gedanken über das Thema "Horizont" nachlesen und in diesem pdf findest du einerseits Informationen über die Entstehung der Ausstellung lesen und anderseits ein paar Informationen über mich. Viel Freude beim Lesen wünsch ich dir! Auch über deine Gedanken dazu würde ich mich sehr freuen!! Herzensgrüße, Sabine

Ein Kinderkochbuch ensteht!!

​​In meiner Kindheit gab es sie noch - diese "Hausbücher" - kennst du so etwas? Diese Bücher waren wie ein Begleiter durch den Tag, und zwar für die ganze Familie. Da konnte man selbst darin lesen, vorgelesen bekommen, es gab tolle Informationen darin, etwas zum Lachen, zum Basteln und manchmal auch zum Spielen oder Rätseln. Um das Buch herum gab es also immer ein reges Miteinander, kein "alleine in der Ecke hocken". Und genau das machte diese Bücher so besonders und wertvoll.

Genau so etwas erschaffen wir auch gerade - wir, das sind: Susa Hämmerle, Kinderbuchautorin; Jürgen Ehrmann, Verleger, Ingrid Ellhotka, Grafikerin und Fotografin, und eben ich. Ein wunderschönes Projekt - ich liebe es!! Das erste Kapitel haben wir bereits fertig gestaltet und sind sehr glücklich mit der gelungenen Arbeit. Damit aber ein richtiges Hausbuch entsteht, braucht es noch einiges mehr! An Ideen mangelt es uns nicht, die haben wir schon alle beinander. Hier kannst du dir unser 1. Kapitel schon mal herunterladen und anschauen: http://www.knusperknaeuschen.info/

 

Nun geht es um die Finanzierung des Buch-Projekts, das uns alle doch einige Monate beschäftigen wird bis zur Fertigstellung. Um das zu ermöglichen, haben wir ein Crowdfunding gestartet - mein erstes überhaupt! Eine spannende Erfahrung, kann ich euch sagen! Die Vorbereitungsphase nahm einiges an Zeit, Arbeit und an Geld in Anspruch. Zum Glück gab es viele liebe Freunde, die uns tatkrägtig unterstützt haben. Ich hatte absolut keine Vorstellung davon, was da alles auf uns zukommen würde!! Alleine das Video war bereits ein Monsterprojekt für uns Frischlinge. Drehbuch, Drehort, Darsteller, Kameramann, Schnitt, Sprechstimme und ja auch noch Musik!! Wow! Ich hab ganz schön viel gelernt dabei. Stell dir vor, Frenk hat sogar extra eine Melodie dafür komponiert! Was dabei alles in Bewegung geraten ist - unglaublich!

Jedenfalls ist hier unser Baby, unser Crowdfunding, hört die Trompeten und Schalmellen - töteretöööö!!: www.startnext.com/knusperknaeuschen

Nun schicken wir es hinaus in die Welt. Möge es groß und stark werden und uns alle weiterhin erfreuen!

Ich grüße dich ganz herlich, liebe Leserin, lieber Leser, und wirf dir ein Kusshändchen zu,

alles Liebe, Sabine

© 2018 by Sabine Weinert. Proudly created with Wix.com